ALPLA Werke Lehner GmbH & Co KG

Berlin / Berlin / Deutschland / Produktion / Duale Ausbildung

Ausbildung zum/r Maschinen- und Anlagenführer/-in (m/w/d) ab 01.09.2024

Das sind deine Aufgaben

Du lernst, wie man die Maschinen einrichtet, Materialien vorbereitet, die Produktion überwacht und Qualitätstests durchführt.

Du wirst auch in die Wartung und Instandhaltung der Maschinen eingewiesen, um sicherzustellen, dass sie reibungslos funktionieren.

Darüber hinaus lernst du, wie man Arbeitsabläufe plant, Produktionsprozesse optimiert und die Arbeitssicherheit gewährleistet.

Das bringst du mit

  • EBBR (erweiterte Berufsbildungsreife)
  • Interesse an technischen Anlagen
  • Handwerkliches Geschick
  • Einsatzbereitschaft und Motivation
  • Teamgeist und Aufgeschlossenheit

Wir empfehlen ein Vorpraktikum bei uns im Werk.

Das bieten wir dir in unserer Zusammenarbeit

  • Technische und abwechslungsreiche zweijährige Ausbildung
  • Sorgfältige Einarbeitungszeit und umfassende Betreuung
  • Attraktive Ausbildungsvergütung
    • 1.000 € im 1. Lehrjahr
    • 1.100 € im 2. Lehrjahr
  • Prämienzahlung bei gutem Notendurchschnitt der Zeugnisse und der Abschlussprüfungen 1 und 2
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • 30 Tage Jahresurlaub
  • Weihnachts- und Urlaubsgeld
  • Jährliche Azubi-Events, wie z.B. ALPLA  Azubi-Workshop im 2. Lehrjahr
  • Austausch mit anderen ALPLA Werken in Deutschland
  • Kostenlose Arbeitskleidung inkl. Reinigung und Zuschuss zu Sicherheitsschuhen
  • Kostenfreie Bereitstellung von Schulbüchern
  • Ein multikulturelles Team und ein teamorientierter Umgang miteinander
  • Vermittlung überbetrieblicher Inhalte an der Georg-Schlesinger-Berufsschule (Blockunterricht) und im ABB Ausbildungszentrum Berlin
  • Hohe Übernahmechancen und attraktive Perspektiven für den weiteren beruflichen Werdegang

Weitere Informationen zur Ausbildung bei ALPLA Deutschland findest du unter www.azubi.alpla.com

Kontakt

ALPLA Werke Lehner GmbH & Co KG

Frau Sabrina Peltzer, Human Resources

Sperenberger Str. 5

12277 Berlin

+49 (0) 30 21480229-48

Anfahrt